GEBURTSVORBEREITUNGSKURS ONLINE ERFAHRUNGEN

Online Geburtsvorbereitungskurs im Vergleich

Meine Geburtsvorbereitungskurs Online Erfahrungen

Geburtsvorbereitungskurs Online Erfahrungen

Hinni
Hinni
Hallo liebe Leser, das hier auf dem Foto bin ich mit meinem jüngsten Sohn. Ich bin Vater von drei aufgeweckten Kindern. Beruflich bin ich in der Gesundheitsbranche tätig. Ich möchte, dass du deine Schwangerschaft genießt und keine Angst vor der Geburt hast. Jetzt wünsche ich dir viel Spaß auf meinen Seiten, Thilo.

Hallo, ich bin der Thilo und stolzer Vater von drei prächtigen Kindern. In diesem Artikel möchte ich Dir über unsere Geburtsvorbereitungskurs Online Erfahrungen berichten. Speziell geht es hier um den Online Geburtsvorbereitungskurs von Nadine Beermann.

 

Diesen Kurs haben meine Frau und ich bei der Schwangerschaft unseres dritten Kindes abonniert. Statt zu einem regulären Geburtsvorbereitungskurs zu gehen, haben wir uns dieses Mal entschieden, eine Geburtsvorbereitung online durchzuführen.

 

Ich möchte gerne unsere Erfahrungen, die wir mit dem online Geburtsvorbereitungskurs gemacht haben, mit Dir teilen. Ich möchte Dir einen exklusiven Einblick zeigen und Dir mitteilen, was uns gefallen hat und was nicht.

 

Lass mich Dich kurz darauf hinweisen, dass dieses unser persönlicher Erfahrungsbericht ist. Zum offiziellen online Geburtsvorbereitungskurs von Nadine Beermann klicke einfach hier.

Wieso teile ich Dir unsere Erfahrungen mit? Als meine Frau zum dritten Mal schwanger wurde, kam wieder das Thema Geburtsvorbereitungskurs auf. Nun hatte meine Frau ja bei den anderen Schwangerschaften bereits zwei Kurse bei Ihrer Hebamme besucht und kannte den Ablauf.

 

Sie wollte den Kurs nicht zum dritten Mal wieder buchen. Aber sie wollte auch nicht auf eine Auffrischung verzichten. Ebenso wollte ich mich als Vater auch viel mehr in die Schwangerschaft einbringen und möglichst viele Informationen erhalten.

 

Im Internet ist uns dann der Online Geburtsvorbereitungskurs von der Hebamme Nadine Beermann aufgefallen. Uns fehlten jedoch noch einige Informationen, ob ein Onlinekurs den persönlichen Kurs bei der Hebamme vor Ort ersetzen kann. Vor allem waren wir uns nicht sicher, ob man auf den persönlichen Kontakt mit der Hebamme verzichten kann. Mit dieser Seite möchte ich Dir helfen und Dir die wichtigsten Infos geben, die uns auch gefehlt haben.

 

Eines noch vorweg, ich möchte das Produkt nicht in den Himmel loben. Ich teile Dir die Vorteile als auch die Nachteile mit, die so ein Geburtsvorbereitungskurs online mit sich bringt. Wie immer musst Du selbst entscheiden, ob das Produkt zu Dir passt.

 

Lies Dir meinen Artikel in Ruhe durch, bevor Du einen Kurs buchst.

Ein Geburtsvorbereitungskurs online – Was ist das genau und macht das Sinn?

 

Mit einem Online Geburtsvorbereitungskurs kannst Du Dich von Zuhause aus auf die Geburt Deines Babys vorbereiten. So wie in einem Geburtsvorbereitungskurs vor Ort erlernst Du auch online alles, was in der Schwangerschaft und für die Geburtsvorbereitung wichtig ist.

 

Der große Vorteil ist, dass Du 24 Stunden lang über Deinen persönlichen Zugang auf Deine Lehrmaterialien zugreifen kannst.

 

Die Kursinhalte werden Dir überwiegend in Videoform bereitgestellt. Er besteht aus theoretischen und praktischen Teilen. Ich kann Dir aus der Erfahrung meiner Frau sagen, dass ein professioneller Online Geburtsvorbereitungskurs absolut gleichwertig mit einem Kurs bei Dir vor Ort ist.

Geburtsvorbereitungskurs Online

Bei vielen Schwangeren ist heutzutage das Problem, das man keinen Geburtsvorbereitungskurs mehr bekommt. Oft ist man mit der Anmeldung zu spät dran oder viele gute Hebammenpraxen sind einfach ausgebucht. Bei einem Online Kurs kannst Du Deinen eigenen Zeitplan gestalten. Gehe die Module dann durch, wenn es Dir am besten passt. Schaue die für Dich wichtigen Abschnitte immer wieder an, damit sich das Wissen festigt und Du die Schwangerschaft genießen kannst.

 

Wenn Du einen Kurs gebucht hast, kannst Du mit jedem internetfähigem Gerät auf die Kursinhalte zugreifen. Wann Du willst und wo Du willst. Ich persönlich fand es total super, den Kurs über das Smart-TV abzurufen.

 

…wieso haben meine Frau und ich den Geburtsvorbereitungskurs online gebucht?

 

Du solltest wissen, dass ein klassischer Geburtsvorbereitungskurs meistens ca. 14 Stunden dauert. Diese werden überwiegend am Abend in Form einer Doppelstunde (90 – 120 Minuten) angeboten. Es gibt auch so genannte Wochenend-Crash-Kurse. Hier absolviert man den Kurs an zwei Tagen am Wochenende. Hier wird sehr viel Wissen in sehr kurzer Zeit vermittelt. Das finde ich persönlich nicht so gut.

 

Als meine Frau mit unserem dritten Kind schwanger war, wollte Sie den klassischen Geburtsvorbereitungskurs nicht buchen. Da wir mittlerweile etwas ländlich wohnen, war der Zeitaufwand mit Hin- und Rückfahrt einfach zu hoch. Die nächste Hebammenpraxis ist von uns aus ca. 30 Minuten entfernt. Allein der Fahrtweg raubt einem natürlich kostbare Zeit.  Und schließlich hatten wir ja auch schon zwei kleine Racker zu Hause. 😉

Wir wollten aber auch nicht auf die wichtigen Informationen zum Verhalten während der Schwangerschaft und die Vorbereitung auf die Geburt verzichten. Man möchte bei seinem ungeborenen Baby schließlich alles versuchen richtig zu machen und die Entwicklung bestmöglich fördern.

 

Meine Frau und ich hatten uns gründlich im Internet umgesehen, um die für uns beste Möglichkeit zu finden. Nach reichlicher Recherche haben wir uns dann für den online Geburtsvorbereitungskurs von Nadine Beermann entschieden.

 

Was mir als werdender Vater besonders gut gefiel ist, dass ich das fachliche Wissen einer Hebamme in der gesamten Breite mit aufnehmen konnte. Ich wollte schließlich meine Frau (und mein Baby) so gut ich konnte unterstützen. Bei den ersten beiden Schwangerschaften konnte ich jeweils nur an einem Abend teilnehmen. Die Kosten wurden damals auch nicht von der Krankenkasse übernommen.

 

Das war mir aber zu wenig. Ich habe im Grunde genommen nicht viel mitgenommen. Dadurch war ich während der Schwangerschaften und bei den Geburten keine große Hilfe. Ich persönlich finde es wichtig, dass auch der Vater heutzutage weiß, wie eine Schwangerschaft für die Frau verläuft. Und natürlich, welchen Beitrag ich dazu leisten kann.

Dieser Kurs ist also nicht nur für die Frau sondern quasi ebenso ein Geburtsvorbereitungskurs für Männer.

Wie ist der Kurs von Nadine Beermann aufgebaut. Meine Geburtsvorbereitungskurs Online Erfahrungen

 

Du hast vor der Buchung die Möglichkeit zwischen zwei Optionen zu entscheiden:

  • Online Geburtsvorbereitungskurs
  • Kombi aus Online Geburtsvorbereitungskurs + Online Rückbildungskurs

 

Wenn Du Dich bei einer Variante registriert hast, bekommst Du sofort Zugang zu den Kursinhalten. Diese kannst Du dann über Smart-TV, PC, Tablet oder Smartphone jederzeit abrufen.

 

Wir haben uns damals für den reinen Online Geburtsvorbereitungskurs entschieden.

 

Wie ist der Kurs von Nadine Beermann aufgebaut? Der Onlinekurs enthält 17 Module, in der alles abgedeckt wird, was Du für eine glückliche Schwangerschaft und Geburt wissen musst. Weiterhin bekommst Du eine Extraeinheit sowie drei Bonuslektionen.

Geburtsvorbereitung Online

Man kann den Kurs in zwei Teilbereiche unterscheiden.

1. Der aktive Teil

In diesen Teilbereichen wirst Du aktiv aufgefordert mitzumachen. 😉

 

Gerade im Bereich der Atemübungen ist es wichtig, dass Du die Technik trainierst. Der Vorteil beim Onlinekurs ist, dass Du Dir diese Anleitung immer wieder ansehen kannst.

 

Auch die Dammmassage gehört zu dem aktiven Bereich, den Du bei Dir direkt umsetzen kannst. Hebamme Nadine Beermann vermittelt Dir auf anschauliche Weise die möglichen Gebärpositionen, die Du ebenfalls nachmachen solltest.

 

Was ich bei der Geburtsvorbereitung online von Nadine Beermann besonders gut finde, sind die Bonuslektionen im Bereich Fitness. Die beiden Trainingsmodule haben eine Gesamtlänge von ca. 95 Minuten.

 

Leichte Sportübungen sind auch in der Schwangerschaft sehr wichtig. Dadurch vermeidest Du:

    typische Rückenprobleme

✔    Wassereinlagerungen

    eine zu starke Gewichtszunahme

 

Natürlich ist es ebenfalls wichtig für die Geburt, dass Dein Körper stark und leistungsfähig ist.

 

2. Der aufklärende/theoretische Teil

 

Die Hebamme Nadine Beermann gibt Dir in den einzelnen Folgen sehr viele Informationen und Tipps, worauf Du in der Schwangerschaft achten solltest und wie Du Dich perfekt auf die Geburt vorbereitest.

 

Ich persönlich fand die Extraeinheit „Ernährung in der Schwangerschaft“ sehr interessant. Da ich selber aktiver Sportler bin, weiß ich wie wichtig gute Ernährung für einen leistungsstarken Körper ist. Und gerade in der Schwangerschaft benötigen die Mutter und das ungeborene Baby sehr viele wichtige Nährstoffe. Wie Du Dich gesund ernährst und die Entwicklung Deines Babys positiv beeinflussen kannst, wird Dir hier anschaulich gezeigt.

 

Natürlich werden auch elementare Themen wie das Lindern von Schwangerschaftsbeschwerden, der Umgang mit Schmerzen während des Geburtsvorgangs und die Vorbereitung auf die Geburt sehr ausführlich behandelt.

Kursübersicht in der Zusammenfassung

 

Damit Du eine Vorstellung bekommst, welche Themen in dem Schwangerschaftskurs behandelt werden, findest Du hier eine kurze Übersicht:

 

➔    Folge 1: Einführung in den Kurs

    Folge 2: So findest Du die richtige Hebamme

➔    Folge 3: Plane Deinen Entbindungsort

➔    Folge 4: Hilfe bei der Entscheidung für den Entbindungsort

➔    Folge 5: Ab wann Du Deinen Entbindungsort aufsuchen solltest

➔    Folge 6: Deine erste Baby-Shopping-Tour

➔    Folge 7: Wie auch Dein Partner schon jetzt eine Bindung zum Baby aufbauen kann

➔    Folge 8: Wie Du unter der Geburt Deine Superkräfte freisetzt

➔    Folge 9: Warum das hier kein „Hechelkurs“ ist

➔    Folge 10: So läuft die Geburt anatomisch ab

➔    Folge 11: Finde die richtige Gebärposition für Dich

➔    Folge 12: Welches Verhalten Dir die Geburt vereinfachen kann

➔    Folge 13: Welche Schmerzmittel Dir unter der Geburt zur Verfügung stehen

➔    Folge 14: So bereitest Du Deinen Körper auf die Geburt vor

➔    Folge 15: Was, wenn die Geburt nicht nach Plan verläuft?

➔    Folge 16: Wozu Pränataldiagnostik wirklich dient

➔    Folge 17: Sex in der Schwangerschaft

 

➔    Extraeinheit:  Ernährung in der Schwangerschaft

➔    Bonuslektion: Fitness in der Schwangerschaft: Einleitung

➔    Bonuslektion: Fitness in der Schwangerschaft: Einheit 1

➔    Bonuslektion: Fitness in der Schwangerschaft: Einheit 2

 

Die einzelnen Module sind gut strukturiert und leicht zu verstehen. Die Lektionen bauen aufeinander auf. Wenn Du also den Kurs recht früh in Deiner Schwangerschaft buchst, gehe Modul für Modul in der vorgegebenen Reihenfolge durch. Du kannst aber natürlich auch zu den einzelnen Modulen springen, die Du gerade für Dich als wichtig erachtest.

Welche Kosten erwarten Dich?

 

1. Online Geburtsvorbereitungskurs: Der Vorbereitungskurs kostet einmalig 79 €. Nach der Anmeldung hast Du 9 Monate Zugang zum Kurs.

 

2. Online Geburtsvorbereitungskurs + Online Rückbildungskurs: Wenn Du beide Kurse als Kombi buchst, kostet es einmalig 169 € statt 276 €. Zum Geburtsvorbereitungskurs erhältst Du 9 Monate einen Zugang. Beim Rückbildungskurs hast du einen dauerhaften Zugang.

Wichtig für Dich: Wenn Du gesetzlich versichert bist, übernehmen die Krankenkassen in Deutschland grundsätzlich die Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs. Hierbei ist es meistens egal, ob Du ihn bei Deiner Hebamme vor Ort buchst oder einen Online-Kurs erwirbst.

 

Falls Du privat versichert bist, schau kurz in den Vertragsbedingungen nach oder ruf bei Deiner Krankenversicherung an und informiere Dich.

 

Auf Wunsch erhältst Du von Nadine eine Teilnahmebestätigung für die Krankenkasse.

Die Kursleiterin – Hebamme Nadine Beermann

 

Woher hat Nadine Beermann die Erfahrungen für so einen elementaren Kurs und wer ist das überhaupt?

 

Hebamme OnlineNadine Beermann hat vor ca. 20 Jahren ihre Hebammenausbildung an der Philipps-Universität in Marburg absolviert. Danach hat sie in mehreren Kliniken als angestellte Hebamme gearbeitet. Seit mehr als 15 Jahren gibt sie freiberuflich Geburtsvorbereitungskurse und begleitet Schwangere in der Vor- und Nachsorge.

 

Sie ist Mutter von zwei Kindern und hat Ihre eigene Hebammenpraxis. Nadine legt großen Wert auf ständige fachlich gesicherte Aus-, Fort- und Weiterbildungen. Unter anderem ist sie auch für Schwangerschaftsakupunktur ausgebildet und wendet diese auch praktisch an.

 

Nadine Beermanns Erfahrungen im Bereich der Geburtsvorbereitung sind dementsprechend sehr groß. Ich persönlich finde, das kommt auch in Ihrem Kurs sehr professionell rüber. Sie wirkt sehr selbstbewusst und sicher in ihrer Arbeit.

 

Mir und meiner Frau hat die sehr sympathische Art von Nadine super gut gefallen. Wir fühlten uns immer persönlich in den Videos angesprochen. Ihre Art die Themen zu behandeln zeugt von viel Grundwissen und großer Fachkompetenz.  Meiner Frau und mir fiel es sehr leicht, Nadine Beermann auf diesem Gebiet zu vertrauen.

Geburtsvorbereitungskurs Online

Online Geburtsvorbereitung im Test – Unser Pro und Kontra

 

Kontra

 

Bei einem herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurs vor Ort kannst Du Dich mit anderen werdenden Müttern austauschen und über verschiedene Dinge diskutieren. Viele fühlen sich so in einer Gruppe wohler.

 

Weiterhin kann dort die Hebamme bei den aktiven Übungen eingreifen und Verbesserungen vorschlagen. Du bekommst sozusagen direkt ein Feedback im Kurs.

 

Das sind natürlich Dinge, die Du bei einem Online Geburtsvorbereitungskurs bei Dir zu Hause nicht hast.

 

Du kannst aber auch zu Hause nicht wirklich was falsch machen. Gerade die Übungen werden von Nadine Beermann ausführlich erklärt. Und über den Support kannst Du jederzeit Kontakt zu Nadine aufnehmen.

 

 

Pro

 

Für meine Frau war der größte Vorteil bei dem Online Kurs die zeitliche Unabhängigkeit. Alleine für die Hin- und Rückfahrt hatte sie mindestens 60 Minuten Zeit gespart. Ebenfalls spart man sich die Fahrtkosten. Da wir ja schon den Ben und Nils zu Hause hatten und ich beruflich nicht jeden Abend pünktlich da sein konnte, wäre hier auch eine Babysitterin erforderlich gewesen.

 

Ich persönlich finde es sehr angenehm, wenn man nicht an starre Zeiten gebunden ist. Bei einem Online Kurs kannst Du Deine Zeit frei einteilen. Das setzt Dich nicht so unter Druck.

 

Du kannst alle Themen so oft wiederholen, wie Du willst. So kannst Du vorhandenes Wissen vertiefen und die Übungen immer weiter verbessern. Bei einem herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurs hast Du nur die 14 Stunden der Kursdauer Zeit, alles aufzunehmen.

 

Der Vater kann den Kurs auch komplett absolvieren, ohne Mehrkosten. Dadurch erhält er sehr viel Wissen und kann die Mutter bestmöglich unterstützen. Gerade im Kreissaal sollte „Mann“ wissen, was zu tun ist.

 

Es ist absolut nicht so, dass Du mit dem Kauf des Geburtsvorbereitungskurses auf Dich allein gestellt bist. Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit an Nadine Beermann wenden. Ich kann Dir sagen, das funktioniert richtig gut.

 

Wenn Dein Arzt Dir aus gesundheitlichen Gründen Bettruhe verordnet hat oder vor Ort die Kurse ausgebucht sind, brauchst Du nicht auf eine Geburtsvorbereitung verzichten.

 

Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob ein Geburtsvorbereitungskurs online etwas für Dich ist, kannst Du Ihn auch 14 Tage kostenlos testen.

 

Du bekommst auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung. Diese kannst Du bei Deiner Krankenkasse zur Kostenerstattung einreichen.

Fazit

 

Meine Geburtsvorbereitungskurs Online Erfahrungen mit dem Schwangerschaftskurs von Nadine Beermann.

Nadine Beermann Erfahrungen

Durch den Online Geburtsvorbereitungskurs von Nadine Beermann bekommst Du einen Kurs geboten, der sich inhaltlich nicht von den Vor-Ort-Kursen unterscheidet. Meine Frau würde sogar behaupten, dass Du im Online Kurs mehr Leistungen erhältst. Hier erwähne ich nochmal die Bonuskurse „Fitness“.

 

Gerade diejenigen von Euch, die zeitlich flexibel sein möchten und sich über die gesamte Schwangerschaftszeit hinweg auf die Geburt vorbereiten wollen, kann ich diesen Geburtsvorbereitungskurs sehr gut empfehlen.

 

Der gesamte Kurs, die vielen Kurseinheiten und der Aufbau lassen den online Geburtsvorbereitungskurs sehr sympathisch wirken. Die jahrelange Berufserfahrung von Nadine Beermann merkt man diesem Kurs absolut an. Du entwickelst sofort großes Vertrauen in den Kurs und für Nadine.

 

Auch wenn Du bereits Mutter bist, würde ich nicht auf einen Geburtsvorbereitungskurs verzichten. Die Schwangerschaft und die Geburt sollen ein schönes Erlebnis sein. Wenn Du hierfür Dein bereits vorhandenes Wissen auffrischen möchtest, ist die Geburtsvorbereitung online eine fantastische Möglichkeit.

 

Für die werdenden Väter, die sich aktiv um die Frau und das Baby kümmern möchten, ist der Kurs ideal. Er ist sozusagen ebenso ein Geburtsvorbereitungskurs für Männer.

 

Und denke dran: Die Kosten werden meistens von den Krankenkassen übernommen.

 

Wenn Du also einen professionellen Geburtsvorbereitungskurs absolvieren möchtest, um Dich und Dein Baby perfekt auf die Geburt vorzubereiten, dann ist dieser Kurs von Nadine Beermann eine sehr gute Option. Wir haben unsere Entscheidung absolut nicht bereut und hätten uns für diesen Onlinekurs auch schon bei der zweiten Schwangerschaft entschieden.

 

Hier geht es zum Geburtsvorbereitungskurs von Nadine Beermann

Ich hoffe, Dass ich Dir mit meinem (unserem) Erfahrungsbericht weiterhelfen konnte.

Falls Du noch Fragen hast, schreib mir gerne eine Mail. Ich versuche sie dann bestmöglich zu beantworten.

 

Thilo

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 votes, average: 4,90 out of 5)
Loading...

Über mich

Geburtsvorbereitungskurs Online Erfahrungen_1

Hey, ich bin Thilo und stolzer Vater von zwei Söhnen und einer Tochter. Hier seht ihr mich mit meinem jüngsten Sohn. Beruflich bin ich in der Gesundheitsbranche tätig.

Ich weiß mittlerweile, wie aufregend und spannend eine Schwangerschaft sein kann. Auch wenn ich nur co-schwanger war.

Aber auch die Ängste, Sorgen und das fehlende Wissen über den Schwangerschaftsverlauf sowie Beschwerden und die Geburt haben mir einiges abverlangt. Trotz beruflicher Erfahrungen.

Ich teile hier mein Wissen über hilfreiche Informationen während der Schwangerschaft sowie für die Geburt und auch danach. Insbesondere über eine neue und tolle Möglichkeit eines online Geburtsvorbereitungskurses: hier klicken!

Thilo